Einladung zum Stolpersteinrundgang am 8. Mai

Einladung zum Stolpersteinrundgang am 8. Mai

Liebe Friedrichshainer und Friedrichshainerinnen,

gemeinsam mit der Abteilung Weberwiese wollen wir am 8. Mai Stolpersteine reinigen und den Opfern des Nationalsozialismus gedenken. Sie sind eingeladen uns auf diesem Rundgang zu begleiten. Der Treffpunkt ist um 17:30 Uhr mein Wahlkreisbüro in der Karl-Marx-Allee 55.
Mit dabei sind die Bundestagsabgeordnete Cansel Kiziltepe, MdB und Stephan Ott, Mitglied der Bezirksverordnetensammlung Friedrichshain-Kreuzberg.

Gegen Hass und Intoleranz – Antrag im Plenum am 26. April

Gegen Hass und Intoleranz – Antrag im Plenum am 26. April

Am 26. April haben wir gemeinsam mit den Koalitionsfraktionen, der CDU und der FDP einen dringlichen Antrag auf Annahme einer Entschließung eingebracht.
Der Antrag „Gegen Hass und Intoleranz – für Menschenwürde und Religionsfreiheit“ ist ein klares Bekenntnis für den Schutz der Freiheit aller Bürgerinnen und Bürger ihre religiösen oder weltanschaulichen Bekenntnisse ungestört, ohne Angst vor Verfolgung oder Gewalt auch öffentlich leben zu können.

Die Entschließung und meine Rede dazu im Plenum können Sie sich unter „mehr lesen“ ansehen.

Tag der offenen Tür im Abgeordnetenhaus

Tag der offenen Tür im Abgeordnetenhaus

Am Samstag, 5. Mai findet von 11-18 Uhr der Tag der offenen Tür im Abgeordnetenhaus statt. Sie sind herzlich eingeladen sich das Haus an diesem Tag einmal näher anzuschauen.
Begleitet wird der Tag von einem bunten Programm.
Ich bin von 11-12 Uhr für Sie am Stand der SPD-Fraktion ansprechbar.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ort: Niederkirchnerstr. 5 (S-Bahn Station Potsdamer Platz)

Entschieden gegen Rassismus, Rechtsextremismus und Antisemitismus

Am Internationalen Tag gegen Rassismus haben die Koalitonsfraktionen eine gemeinsame Presseerklärung veröffentlicht und wenden sich entschieden gegen Rassismus, Rechtsextremismus und Antisemitismus. Reach Out und die Berliner Register haben neue Zahlen über die Vorfälle im Jahr 2017 veröffentlicht. Alarmierend ist der Anstieg von Angriffen und Bedrohungen gegen Menschen, die sich für eine demokratische Gesellschaft, gegen Rechtsextremismus und Rassismus einsetzen. Dieser rechte Terror, insbesondere in Neukölln, muss aufgeklärt werden. Unsere Solidarität und Anerkennung gehört den Opfern. Die Unterstützung und den Schutz der Opfer werden wir weiter verbessern. Unter „mehr lesen“ können Sie die Presseerklärung nachlesen.

Einladung: Stadtteiltage am 27.,28. Februar und am 2. März

Einladung: Stadtteiltage am 27.,28. Februar und am 2. März

Liebe Friedrichshainerinnen und Friedrichshainer,

seit letztem Herbst liegt mein Wahlkreisbüro direkt an der schönen Karl-Marx-Allee. Ich freue mich auf Ihren Besuch bei meinen Stadtteiltagen, z.B. beim Nachmittag der offenen Tür am 2. März. Bei Kaffee, Tee und leckerem Kuchen können Sie sich umsehen und wir kommen ins Gespräch. Diskutieren Sie mit Innensenator Andreas Geisel und mir über Sicherheitsfragen am 27. Februar. Mehr zum Programm gibt es unter „Mehr lesen“.

Herzliche Grüße
Ihre Susanne Kitschun